TOPSEAL-Aqua

TOPSEAL-Aqua ist eine mineralölfreie, nicht brennbare Dichtungspaste für Schildschwanz-Bürstendichtsysteme

Physikalische Eigenschaften
Spezifische Dichte: 1,05 kg/dm3
Pumpleistung bei 10 bar: 60 – 80 g/min
Gewichtsverlust gegen Sprühwasser: < 5 %
Flüchtigkeit bei 110 °C: ca. 4 % (Wasser)
Druckwasserbeständigkeit bei 35 bar

Umweltverträglichkeit
TOPSEAL-Aqua ist ausschließlich wasserbasiert, die Mineral-Naturfaser-Matrix besteht zu 100 % aus naturnahen Stoffen. Der Einsatz von TOPSEAL-Aqua schädigt weder Grundwasser, noch Erdreich, noch die Gesundheit von Mensch und Tier.

Verarbeitung und Ergiebigkeit
Die Mineral-Naturfaser-Matrix von TOPSEAL-Aqua sorgt für die strukturviskosen Eigenschaften. Diese sind die Grund lage für eine zuverlässige Dichtwirkung bei guter Pumpbarkeit.
Bei vergleichbaren physikalischen Eigenschaften wie ölbasierte Produkte liegt die spezifische Dichte von TOPSEAL-Aqua bei nur 1,05 kg/dm3. Daraus ist eine Verbrauchsreduzierung von ca. 30 % zu erwarten. Alle Rohstoffe sind Standardprodukte und von mindestens zwei Lieferanten präqualifiziert.

TOPSEAL-Aqua wird standardmäßig in zwei Qualitäten geliefert.
Für die Erstbefüllung steht TOPSEAL-Aqua 220 zur Verfügung, für den laufenden Betrieb empfiehlt sich TOPSEAL Aqua 240. Grundsätzlich kann TOPSEAL- Aqua unabhängig von den Standardtypen auf spezifische Anforderungen eingestellt werden. Dabei bleiben die besonderen typischen Eigenschaften wie Dichte, Dicht-wirkung, Pumpbarkeit und keine Wassergefährdung voll erhalten.

Vorteile auf einen Blick
geringer Rohstoffverbrauch
gute Pumpbarkeit
variable Anpassung der Produkteigenschaft
nicht brennbar
nicht wasserbelastend
hohe Wirtschaftlichkeit
in der Bauindustrie gebräuchliche Standardprodukte,
weltweit verfügbar